Trainingslager in Mielno (Polen)

05. bis 14. Juli 2018

Vom 05. bis 14. Juli 2018 fand unser jährliches Trainingslager einmal mehr in Mielno an der polnischen Ostseeküste statt. Im Mittelpunkt des Trainingslagers stand das gemeinsame Training und Randori mit verschiedenen polnischen Clubs und traditionell die Prüfung zum nächsten Kyu-Grad. In diesem Lichte war der Tagesablauf jeweils gut geplant, und die alte Lebensweisheit „ohne Fleiß kein Preis“ bewahrheitete sich im täglichen Training. Dass die Kyu-Prüfung zum Abschluss der gemeinsamen Tage kein Selbstläufer war, war den meisten Prüflingen bestens bekannt … sie stellten sich nicht zum ersten Mal dem „strengen“ Blick unseres 1. Vereinsvorsitzenden und zugleich Prüfers Stefan Winkler.
Neben dem Training standen natürlich auch wieder Aktivitäten auf dem Plan, die der Erholung dienten. Immerhin waren Ferien! Der Ostseestrand lud geradezu ein. Aber auch das gemeinsame Grillen sollte das Gemeinsame wieder unterstreichen.
Abschließend sei noch einmal allen gedankt, die dieses Trainingslager möglich gemacht haben: Den Organisatoren, Trainern/Übungsleitern sowie Betreuern.

Text: S. Adomat / Bilder: diverse

Und hier die Bilder

Bild_1
Bild_2
Bild_3
Bild_4
Bild_5
Bild_6
Bild_7
Bild_8
Bild_9
Bild_10
Bild_11
Bild_12
Bild_13
Bild_14
Bild_15
Bild_16
Bild_17
Bild_18
Bild_19